Wichtige Information !

 

 

 

Infolge Erkrankung von Ulrike Zimmermann musste

der Begrüssungs-Gottesdienst für unsere neue Pfarreiseelsorgerin

 

 auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

 

Das neue Datum wird im Pfarreiblatt, an den Informationstafeln und auf der Web-Seite publiziert.

 

Wir danken für Ihr Verständnis. 

 

An dieser Stelle wünschen wir Ulrike Zimmermann

gute Genesung und der ganzen Familie viel Kraft, Zuversicht und Gottes reichen Segen.

 

Pfarreiteam Bruder Klaus

 
 
 
 
 
 
 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 

 

Herbstfest der Pfarrei

 

Samstag, 19. Oktober 2019

 

 

 

 
 

Mit «Bella Italia» laden am Samstag, 19. Oktober, der Pfarreirat zusammen mit den Jugendvereinen und den Pfarreigruppierungen zum alljährlichen Pfarreifest ein.

 
rs, Der Nachmittag gehört wiederum den Bambini. Dabei können sich die Kinder mit neuen Spielen wie dem «Pizzaschachtelstapellauf» oder einem «Pizzawerfen» versuchen. Beim Malwettbewerb auf Pizzaschachteln gibt es zudem tolle Preise zu gewinnen. Wer schlussendlich die Glücklichen sein werden entscheidet eine Jury. Selbstverständlich dürfen auch die Hüpfburg und das Luftgewehrschiessen nicht fehlen. Während sich die Kids beim Spielen vergnügen, können es sich die Eltern, Grosseltern, Gotte und Götti in der Zwischenzeit in der Kaffeestube oder draussen an den Bistrotischen bei Caffè e Torta wohl ergehen lassen. Erzsèbet Achim wird die Gäste am Klavier mit italienischer Musik verwöhnen. Verführerisch ist auch das Nachmittagsangebot an Süssem. Nebst den Zuckerwatten gibt es feinste Gelati direkt vom «Carettino». Für den grossen Hunger wird bereits am Nachmittag Hot-Dog angeboten. Das Nachmittagprogramm im und um das Pfarreizentrum startet um 13.30 und endet kurz vor dem Gottesdienst.
 

Familiengottesdienst

Nicht wie üblich um 17.00, sondern erst um 18.00 findet der Gottesdienst statt. Frau Elke Freitag gestaltet zusammen mit der Familien-Gottesdienst-Gruppe und den Lord Singers eine Wort- und Kommunionfeier für Gross und Klein. Anschliessend an den Gottesdienst offeriert der Pfarreirat für alle einen Apéro bevor es dann im Saal mit Speis und Trank weitergeht.

 

Kulinarische Verwöhnung

Jolanda Käch und ihr Kochteam wartet zum Start in die italienische Nacht mit einem schönen Antipasti-Teller auf, ehe es dann mit Penne und verschieden feinen Saucen weitergeht. In «Konkurrenz» dazu gibt es die beliebten Kebab, welche die JW dieses Jahr nochmals anbietet.

 

Besuch von Sergio Sardella 

DJ Stand up wird mit seiner Musik das Seinige dazu beitragen, dass sich die Leute wie in den Ferien fühlen. Zwischendurch wird der Kirchenchor Bruder Klaus die Gäste auf eine musikalische Reise quer durch Italien mitnehmen. Der Emmer-Comedian, Sergio Sardella, wird seine Sichtweise über und zu Italien sowie der Schweiz zum Besten geben. Während des ganzen Abends, bis in die frühen Morgenstunden, ist die «Amore-Bar» offen - aber nicht nur für Verliebte!
Kommen auch Sie vorbei um wieder einmal das «dolce far niente» zu Geniessen.
 
 

 

 
 

 

 

 

Konzert-TonArt

 

Freitag,  8. November 2019

19.30 Uhr

Kirche Bruder Klaus

 

Concert à cinq oder 2x Mozart

 

Unter dem Titel Concert à cinq oder 2x Mozart spielt "tacchi alti" ein wunderschönes und farbiges Konzertprogramm. Das Ensemble für hochstehende Kammermusik, diesmal zu fünft in der Besetzung Flöte, Harfe und Streichtrio, hat für ein spannendes Konzerterlebnis Musik aus verschie-denen Epochen von Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Jongen und Raymond Murray Schafer zusammengestellt.

 

Die Kernstücke dieses Programmes sind die beiden Werke von Mozart: Einerseits das traumhafte und leider viel zu selten gespielte Quintett für Glasharfe, Flöte und Streicher (im aktuellen Programm in einer Bearbeitung für Harfe, Flöte und Streichtrio), andererseits das berühmte Flötenquartett in A-Dur, welches nicht nur die Flöte und ihren warmen Klang brillieren lässt. Als Kontrast zu Mozart wird das Quintett Concert à cinq von Joseph Jongen zu hören sein. Der belgische Komponist, hierzulande fast unbekannt, hat wunderschöne impressionistische Kammermusik im französischen Stil geschrieben.