Gottesdienste in der Kirche Bruder Klaus

 
 

 

 

 

 


 

 

Corona-Virus

 

Es finden keine öffentlichen Gottesdienste

und religiöse Versammlungen statt.

 

Die Eucharistiefeier wird von den Priestern

nur noch privat gefeiert.

Diese werden Ihre Fürbitten und Anliegen

ins Gebet einschliessen.

Das Fürbittbuch liegt in der Kirche auf.

 

Diese Massnahmen gelten bis und mit 19. April 2020

 

 


 

 

 

 

Fastenprojekt 2020 - Brasilien

 

 

Unterstützt wird das Landesprogramm «Die Rechte gegen die Profitgier verteidigen». Nationale und internationale Grossprojekte wie Plantagen, Minen, Strassen und Wasserkraftwerke bedrohen die ländliche Bevölkerung in Brasilien. Fehlende juristische Sicherheit macht sie verwundbar gegenüber den massiven Landansprüchen.

Damit betroffene Personen ihre Rechte gegenüber der Regierung und Konzernen verteidigen können, werden sie von Fastenopfer regelmässig beraten und unterstützt, sich zu vernetzen. Sie erarbeiten Strategien zur Verteidigung ihrer Rechte, um auf die Missstände hinzuweisen. Diese Aktivitäten bringen Hoffnung zurück.

 

PC-Konto: 60-19191-7 Vermerk: Brasilien